Presse

Griechische Insel im Burgenland

Landeshauptmann und Kulturreferent Hans Peter Doskozil und Generalintendant Alfons Haider präsentierten erstmals die Hauptdarstellerinnen der einzigartigen Produktion und das Urlaubsflair vermittelnde Bühnenbild von Walter Vogelweider. Weiters gaben sie bekannt, dass neben bereits drei anberaumten Zusatzvorstellungen (26., und 30. Juli, 9. August) auf Grund der großen Nachfrage ab sofort noch drei weitere Termine (14., 16. und 17. August) in den Verkauf gehen. Die schwungvolle Bühnenshow mit 20 Welthits der schwedischen Kultband ABBA garantiert ein burgenländisches Sommermärchen in griechischem Ambiente.Mehr anzeigen

75.000 verkaufte Karten

Die Seefestspiele Mörbisch verbuchen sensationelle Vorverkaufszahlen: Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und Generalintendant Alfons Haider verkündeten heute bereits 75.000 verkaufte Tickets. Zwei Zusatzvorstellungen wurden schon angesetzt. Wer diesen Sommer also griechischen Flair samt 20 Welthits von ABBA live im Burgenland erleben möchte, sollte sich rasch Karten sichern. Mehr anzeigen

„MAMMA-MIA-Express voll in Fahrt“

Ab 6. Dezember 2022 wird auf der Bahnstrecke Deutschkreutz – Wien sowie im Großraum Wien und bis Bratislava allen Fahrgästen der Raaberbahn ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, denn seit dem frühen Morgen ist der frisch mit dem MAMMA-MIA-Sujet gebrandete Ventus-Zug auf Schiene. Der „MAMMA-MIA-Express“ wie er bereits liebevoll von den MitarbeiterInnen der Raaberbahn genannt wird, wurde von Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, Generalintendant Alfons Haider und Raaberbahn-Generaldirektor-Stvin. Hana Dellemann persönlich begrüßt.Mehr anzeigen

Sie sind auf der Suche nach weiteren Informationen?

Kontakt per E-Mail

presse@seefestpiele.at